Datenschutz:

Personenbezogene Daten, Nutzung, Verarbeitung und Erhebung:

 

Grundsätzlich erhebe ich keine personenbezogenen Daten, es sei denn der Kunde/Auftraggeber gibt diese Daten zur Durchführung eines Auftrages/Anliegen an mich weiter. Die gesetzlichen Bestimmungen werden eingehalten. Ohne ausdrückliche Einwilligung werden die Daten nur in dem Umfang genutzt,wie diese für den Auftrag notwendig sind. 

 

Für Warenlieferung werden die Daten im Rahmen der Vertragsabwicklung an einen Paketdienst weitergegeben. Der Umfang der Datenweitergabe richtet sich nach der gewünschten Zahlungsart. Sollte der Kunde mit der Speicherung der Daten nicht einverstanden sein, werden die Daten auf Wunsch gelöscht